Day 3 – Messen, Sägen, Kleben

weiter ging es mit dem Rahmen … Day 3

Bilder sagen mehr als 1000 Worte 😉

Mehrmaliges hin und her überlegen, wie ich dei Front gestalte … bin aber dann auf eine gute Lösung gekommen.

Stück für stück, zum Ziel.

 

 

Die Ersten Verschraubungen, die aufnahme für die Stützen  Verschraubt.

Jetzt sieht es schon ganz gut aus – man erkennt was es werden soll.

 

Meine „Tür“, es ist einer eine Luke, angepasst.
Immerhin es passt eine Europalette hindurch 😉

ich achte auch praktische dinge – zb. mal größere dinge Transportieren.

 

 

… es geht voran – weiter am nächsten Tag.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.